Update zum Saisonverlauf

Neuer Rennkalender unter Vorbehalt

Der Saisonanfang hat sich aus den bekannten Gründen verschoben und somit sind wir gezwungen einen neuen Rennkalender aufzustellen, der allerdings nur auf dem aktuellen Wissenstand beruht und deshalb durchaus nicht die letzte Version sein könnte.

iXS_750x93-Trigger

Die momentane Krise stellt das gewohnte Leben völlig auf den Kopf und somit sind natürlich auch wir gezwungen auf die veränderte Lage angepasst zu reagieren. Uns bleibt nichts anderes übrig, als situativ die Bedingungen zu beurteilen und den jeweiligen Status Quo zu bewerten. Aus jetziger Sicht ist es nicht möglich einzuschätzen, wann und ob wir in diesem Jahr wieder Rennsportveranstaltungen austragen können. Unserer Meinung nach erscheint es aber sinnvoll, dass wir einen neuen auf den aktuellen Kenntnisstand angepassten Rennkalender veröffentlichen und somit eine Perspektive aufzeigen, die jedoch unter Vorbehalt zu betrachten ist.

Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, haben wir alle Rennen bis Ende Juni verschoben oder abgesagt. Angefangen haben wir mit den großen Festivals und haben diese möglichst weit nach hinten verlegt. Dies musste natürlich immer in Abstimmung mit den Bedingungen und Möglichkeiten der einzelnen Orte und der jeweiligen Veranstalter passieren. Anschließend haben wir versucht, die normalen Rennen noch an den wenigen freien Wochenenden unterzubringen. Leider gibt es aber auch Veranstaltungen, die aus verschiedenen Gründen nicht stattfinden können. Beispielsweise sind es in St. Kassian regionale Vorgaben der Behörden, die 2020 keine Sportveranstaltungen zulassen. Leider muss auch der Rookies Cup in Winterberg wegfallen, weil es sich bei dem neuen Termin nicht um ein durch einen Feiertag verlängertes Wochenende handelt und einfach im Programm kein Zeitfenster existiert. Bedauerlicherweise musste auch für Klinovec eine Lösung gefunden werden, weil das Bike Festival in Willingen nur an diesem einen Datum veranstaltet werden konnte. Nachdem nun abgewogen wurde, welches der beiden Rennen aus jetziger Sicht wohl eher sinnvoll veranstaltet werden kann, mussten wir uns wegen der existierenden und zeitlich nicht begrenzten Grenzschließung gemeinsam mit dem Veranstalter gegen das Rennen im beliebten tschechischen Bikepark entschieden. Somit konnte aber zumindest eine Lösung für die Deutsche Meisterschaft gefunden werden.

Der nachfolgende Kalender wurde nach dem Kenntnisstand des aktuellen Datums aufgestellt und kann sich natürlich noch einmal ändern. Wir werden Ende Mai bzw. Anfang Juni die Situation neu bewerten und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen.

______________________________________

iXS European Downhill Cup

24.07.-26.07.20 iXS EDC #1 Pila Italy
14.08.-16.08.20 iXS EDC #2 Spicak Czech Republic
28.08.-30.08.20 iXS EDC #3 Brandnertal Austria
10.10.-11.10.20 iXS EDC #4 Maribor Slovenia

______________________________________

iXS Downhill Cup

10.07.-12.07.20 iXS DHC #1 Pamporovo Bulgaria
17.07.-19.07.20 iXS DHC #2 Semmering Austria
07.08.-09.08.20 iXS DHC #3 Bad Tabarz Germany
21.08.-23.08.20 iXS DHC #4 Willingen Germany
05.09.-06.09.20 iXS DHC #5 Ilmenau Germany
19.09.-20.09.20 iXS DHC #6 Winterberg Germany
25.09.-27.09.20 iXS DHC #7 Innsbruck Austria
02.10.-04.10.20 iXS DHC #8 Bellwald Switzerland

______________________________________

Specialized RockShox Rookies Cup

11.07.-12.07.20 Specialized RDC #1 Steinach Germany
31.07.-02.08.20 Specialized RDC #2 / IRC Serfaus-Fiss-Ladis Austria
12.09.-13.09.20 Specialized RDC #3 Schöneck Germany

Die Anmeldungen für die einzelnen Rennen werden nicht wie üblich acht Wochen vorher geöffnet, sondern solange zu viel Unsicherheit herrscht, werden wir die Öffnung näher an das Veranstaltungsdatum schieben. Genauere Informationen dazu werden zu gegebenem Zeitpunkt folgen.

Die Startgelder der Serienanmeldung für die vier bereits abgesagten Rennen RDC Winterberg, RDC St. Kassian, RDC Saalbach und DHC Klinovec werden automatisch zurücküberwiesen. Sofern Rennen verschoben werden, bleiben die Startgelder bestehen und die Anmeldung behält ihre Gültigkeit. Aktuell betrifft dies die Veranstaltungen EDC Maribor, DHC Willingen, DHC Winterberg, DHC Ilmenau & RDC Schöneck.

Wir hoffen mit dem neuen Ausblick eine Perspektive bieten zu können, auch wenn Rennenfahren wohl nicht das Wichtigste auf der Welt ist. Zusätzlich möchten wir darauf hinweisen, dass jeder einzelne mit seinem Verhalten dazu beitragen kann, dass dieser Spuk möglichst bald ertragbarer wird. Seid solidarisch, haltet euch fit und bleibt gesund!